KINDERRADIOLOGIE ONLINE - betrachten Sie radiologische Bilder und radiologische Fälle
Lesen Sie diese Seite auf Deutsch   Read this page in English
Die kinderradiologische Plattform im Internet
ISSN: 1942-955X :: Herausgeber: EduRad :: Chefredakteur: Dr. med. Roland Talanow  
Stöbern Stöbern || Suchen Suchen || Online-Buch systematisch Online-Buch systematisch || Diskussionsforum Diskussionsforum || Nachrichten Nachrichten || Fall einsenden Fall einsenden || Regeln Regeln |
Interessanteste Fälle Interessanteste Fälle || "Fleissigste" Autoren "Fleissigste" Autoren || Fall des Tages Fall des Tages || Lernmodus Lernmodus || Links Links || Newsletter Newsletter |
Start Start || Umfrage Umfrage || Ihre Meinung Ihre Meinung || Mein Profil Mein Profil || CME-Punkte CME-Punkte |
    Kinderradiologie Nachrichten / Anzeigen / Stellenangebote Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!
    Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen
  • CME Kurs: Paediatric Body MRI

  • CME course: Paediatric Body MRI

  • Universitätsklinikum Jena sucht eine Ärztin/einen Arzt in Weiterbildung in Vollzeit

  • Kinderspital Zürich sucht Oberärztin / Oberarzt (100 %)

  • Kinderradiologische Oberärztin / Oberarzt gesucht

  • 2 Stellen in der Kinderradiologie - 1 Assistenzärztin/Assistenzarzt und 1 Oberärztin/Oberarzt in Voll- oder Teilzeit

  • Senior Paediatric Radiologist in Pediatric Radiology section needed

  • Facharzt als Oberärztin / Oberarzt in Sektion Kinderradiologie gesucht

  • Stellenangebot für Assistenzarzt (m/w) zur Facharztausbildung für RADIOLOGIE und/oder KINDERRADIOLOGIE

  • „Fellow“-Stelle zur Weiterbildung in Pädiatrischer Radiologie am Kinderspital Zürich

  • Fellow-Stelle Pädiatrische Neuroradiologie

  • FFF Kinderradiologie - Muskuloskelettale Radiologie im Kindesalter (Fit für den Facharzt)

  • Assistenzarzt für Kinderradiologe gesucht an Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Turnusarzt (m/w) in Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Radiologie

  • Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderradiologie

  • Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen

    Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!


    Radiolopolis

    The dynamic Radiology community for education, research and practice


     

    Ihre Diagnose?

    Testen Sie Ihr radiologisches Wissen und versuchen Sie die Diagnose dieses Falles herauszubekommen!

      >>> Thumbnail-Galerie

      Klinische Befunde:
      Eine fast 17 Jahre alte Patientin gibt rezidivierend starke Schmerzen in der rechten Gesichtshälfte an, wobei sich diese überwiegend im Stirnbereich sowie in der Oberkieferregion der entsprechenden Trigeminusäste manifestieren. Erste Krankheitsepisoden ereigneten sich ca. 4 Jahre vor der Untersuchung, in jüngerer Vergangenheit nahmen die Schmerzen im Hinblick auf Dauer und Intensität zu. Medikamentös sind die Neuralgien nur schwer zu beherrschen. Die Patientin steht unter einem starken Leidensdruck und fühlt sich in Ihrer Lebensqualität deutlich beeinträchtigt. Klinisch-neurologische Untersuchungen ergaben bisher keine relevante Kauslitätsbezüge.

      Bildgebende Befunde:

      DIE komplett :: DIE komplett in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      Die komplett gestaltete Untersuchung ergab intrakraniell und im Bereich des Gesichtsschädels keine Auffälligkeiten im Sinne von tumorösen oder entzündlichen Veränderungen. Auffällig war jedoch ein seitendifferenter Verlauf der A.superior cerebelli (SUCA), wobei auf der rechten Seite ein sicherer struktureller Kontakt des Gefässes zum Wurzeleintritt des 5. Hirnnerven am seitlichen Pons darstellbar war. Im Seitenvergelich imponiert der Trigeminus im parapontinen Verlauf rechts deutlich kaliberbetonter.



      MRT 1 :: MRT 1 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 1:
      Abgang der SUCA aus der A.basilaris





      MRT 2 :: MRT 2 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 2:
      Parapontiner Verlauf der SUCA





      MRT 3 :: MRT 3 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 3:
      Neurovaskuläre Kompression der rechten Trigeminuswurzel durch die SUCA





      MRT 4 :: MRT 4 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 4:
      Kontaktbereich SUCA/Trigeminus (bewußt überkontratsiert)





      MRT 5 :: MRT 5 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 5:
      Im Seitenvergleich verdickter Trigeminus rechts.





      MRT 6 :: MRT 6 in Toolbox betrachten ::
      Klicken Sie auf das Vorschaubild links um das Bild grösser zu betrachten


      MRT 6:
      Kein pathologisches Enhancement des verdickten Trigmeninus rechtsseitig. Die erkennbaren Gefäße nachbarschaftlich zum Trigeminus rechts entsprechen in diesem Bild nicht der SUCA.






    Thumbnail-Galerie

    Schweifen Sie über das jeweilige Vorschaubildchen um den dazugehörigen Bildbefund zu lesen und klicken Sie auf das Bildchen um das Bild gross zu betrachten.



    Zu den Bildbefunden zurückkehren
    Hier erfahren Sie die Diagnose zum Fall !

    Lesen Sie hier den ganzen Artikel

    Zum nächsten Fall >>>


     
      Kinderradiologie Forumbeiträge Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!
      Zum Diskussionsforum
      Zum Diskussionsforum

      Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!

      © 2001-2022   www.kinderradiologie-online.de
      In Kooperation mit © Radiolopolis - Radiology Search - Radiology Teacher - PubMed Reader - Annotate - Radiology Lectures & Tutorials - Radiology Boards Preparation - Pediatric Radiology Links - Pediatric Radiology Information - Emergency Radiology - Lung Cancers - USMLE Forums - Cancer Staging Information - Chest Radiology - Radiology Case Report Journal
      Bei Anregungen oder Fragen: information@kinderradiologie-online.de
      Fügen Sie hier diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (STRG+D)