KINDERRADIOLOGIE ONLINE - betrachten Sie radiologische Bilder und radiologische Fälle
Lesen Sie diese Seite auf Deutsch   Read this page in English
Die kinderradiologische Plattform im Internet
ISSN: 1942-955X :: Herausgeber: EduRad :: Chefredakteur: Dr. med. Roland Talanow  
Stöbern Stöbern || Suchen Suchen || Online-Buch systematisch Online-Buch systematisch || Diskussionsforum Diskussionsforum || Nachrichten Nachrichten || Fall einsenden Fall einsenden || Regeln Regeln |
Interessanteste Fälle Interessanteste Fälle || "Fleissigste" Autoren "Fleissigste" Autoren || Fall des Tages Fall des Tages || Lernmodus Lernmodus || Links Links || Newsletter Newsletter |
Start Start || Umfrage Umfrage || Ihre Meinung Ihre Meinung || Mein Profil Mein Profil || CME-Punkte CME-Punkte |
    Kinderradiologie Nachrichten / Anzeigen / Stellenangebote Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!
    Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen
  • [Marble bone disease: The role of SPECT/CT hybrid imaging].... (Arch Pediatr)
  • Age Predicts Disruption of the Articular Surface of the Femoral Condyles in Knee OCD: Can We Reduce ... (J Pediatr Orthop)
  • Ultrasound assessment of perinatal testicular torsion.... (Br J Radiol)
  • CME Kurs: Paediatric Body MRI

  • CME course: Paediatric Body MRI

  • Universitätsklinikum Jena sucht eine Ärztin/einen Arzt in Weiterbildung in Vollzeit

  • Kinderspital Zürich sucht Oberärztin / Oberarzt (100 %)

  • Kinderradiologische Oberärztin / Oberarzt gesucht

  • 2 Stellen in der Kinderradiologie - 1 Assistenzärztin/Assistenzarzt und 1 Oberärztin/Oberarzt in Voll- oder Teilzeit

  • Senior Paediatric Radiologist in Pediatric Radiology section needed

  • Facharzt als Oberärztin / Oberarzt in Sektion Kinderradiologie gesucht

  • Stellenangebot für Assistenzarzt (m/w) zur Facharztausbildung für RADIOLOGIE und/oder KINDERRADIOLOGIE

  • „Fellow“-Stelle zur Weiterbildung in Pädiatrischer Radiologie am Kinderspital Zürich

  • Fellow-Stelle Pädiatrische Neuroradiologie

  • FFF Kinderradiologie - Muskuloskelettale Radiologie im Kindesalter (Fit für den Facharzt)

  • Assistenzarzt für Kinderradiologe gesucht an Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Turnusarzt (m/w) in Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Radiologie

  • Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderradiologie

  • Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen

    Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!


    Radiolopolis

    The dynamic Radiology community for education, research and practice


     

    An den Seitenanfang scrollen   ID: 20110407230957 Originalbeitrag in englischer Sprache  Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed (PubMed Reader)
    Diesen Fall in Ihren RSS feeder hinzufügen: Subscribe to RSS feed Add to Yahoo Add to Google Add to AOL Add to Furl Subscribe to Feed Burner feed

    Bookmark and Share


    | Die Autoren | Diskussion | Bemerkung zu diesem Fall schreiben |
    | Fall bewerten | Diesen Fall einem Kollegen vorstellen | Umfrageergebnis |
    | Zitierung | Ähnliche Fälle | Ähnliche Fälle im Internet | Bilder zum Fall |
     
    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957


     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind CT-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ CT ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     Kinder Radiologie FälleAutor/en:

    Lance Dorsey (University of Missouri/Columbia/USA), Adam Patterson (University of Missouri/Columbia/USA)  

     
     Kinder Radiologie FälleE-Mail Adresse:

    Für angemeldete Besucher einsehbar (Anmeldung)  

     
     Kinder Radiologie FälleAlter:

    15 Jahre  

     
     Kinder Radiologie FälleGeschlecht:

    Weiblich  

     
     Kinder Radiologie FälleRegion-Organ:

    Syndrome  

     
     Kinder Radiologie FälleWahrscheinliche Genese:

    angeboren  

     
     Kinder Radiologie FälleKlinische Befunde:

    15 Jahre junges Maedchen stellte sich in der Notfallaufnahme vor mit Uebelkeit und Schmerzen im zentralen Epigastrium welche diesen Morgen begannen. Der Patient klagt ebenfalls ueber Kopfschmerzen. Keine weiteren Beschwerden. Es existiert eine unklare Eigenanamnese von "Colon Malrotation". klinishce Untersuchung zeigt milde generelle Druckempfindlichkeit im zentralen oberen Epigastrium, ansonsten unauffaellig. Laborwerte waren normal, Einschliesslich Leukozyten und Amylase/Lipase. Ein abdominal CT mit oralem und intravenoesem Kontrastmittel wurde durchgefuehrt.  

     
     Kinder Radiologie FällePatho-Morphologie oder Patho-Physiologie der Erkrankung :

    Polysplenia syndrome is a rare congenital anomaly which which may be sporadic or familial. Polysplenia syndrome is often associated with multiple cardiopulmonary and abdominal anomalies. This disorder is commonly seen/categoried in association with the spectrum of heterotaxy or cardiospenic syndromes.

    The most common cardiac malformations seen with polysplenia are acyanotic L-R shunt lesions including ASD, PAPVC, and AV canal defects. The cardiac defects associated with asplenia are usually more complex with greater morbidity. Abscence of the suprarenal/intrahepatic IVC is also typical with azygous or hemiazygous continuation. Common abdominal anomalies include intestinal malrotation, abdominal heterotaxy, central location of the liver, pre-duodenal portal vein, short pancreas and agenesis of the gallbladder.  

     
     Kinder Radiologie FälleBildgebende Befunde:


    CT 1 <- CT 1 betrachten

    CT 1: Axiales CT des oberen Abdomens zeigt multiple Milze in verschiedenen Groessen im posterioren linken Oberbauch.



    CT 2 <- CT 2 betrachten

    CT 2: Axiales CT weisst eine vergroesserte vena azygos neben der Aorta im untern Thoraxbereuich auf, welche eine Azygos Kontinuitaet der abdominalen Vena Cava inferior representiert.



    CT 3 <- CT 3 betrachten

    CT 3: Coronales CT shows zeigt multiple Milze im linken Oberbauchand und Azygos Kontinuitaet der abdominalen Vena Cava inferior welche parallel rechts zur Aorta laeuft.





    CT 4 <- CT 4 betrachten

    CT 4: Axiales CT des mittleren Abdomens zeigt ein kurzes Pankreas ohne Visualisierung des distalen Pankreas-Koerper oder Pankreas-Schwanz. Das kontrastierte Gefaess anterior zum verkuerzten Pankreas repraesentiert eine praeeduodenale Vena cava inferior. The contrast opacified vessel seen anterior to the shorted pancreas represents a pre-duodenal portal vein. Ebenfalls kann man mehrere Milze im linken Abdomen anterior und lateral zur linken Niere erkennen.




    CT 5 <- CT 5 betrachten

    CT 5: Axiales CT des Abdomens zeigt denn gesamten Duenndarm im rechten Abdomen und das Kolon lokalisiert im linken Abdomen. Ebenfalls zu erkennen ist eine abnormale Orientierung der Mesenterialgefaesse mit der Vena mesenterica superior links neben der Arteria mesenterica superior zu sehen.



    CT 6 <- CT 6 betrachten

    CT 6: Axiales CT des unteren Abdomen zeigt Duenndarm im rechten unteren Abdomen mit abnormaler Lokalisation desw Zoekum und Appendix, welche im linken unteren Abdomen zu sehen sind.

     

     
     Kinder Radiologie FälleDiagnose-Absicherung der demonstrierten Abbildungen :

    Labordiagnostik  

     
     Kinder Radiologie FälleWelche DD wären mit dem bildgebenden Befund auch vereinbar:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleVerlauf / Prognose / Häufigkeit / Sonstiges :

    Polysplenia syndrome is more common in females compared with males. Patients without severe cardiac defects often don't present until adolescence or early adulthood and sometimes are only incidentally discovered. These individuals have a better prognosis. However, polysplenia patients that do have significant cardiopulmonary anomalies can present early and often do not survive. Typically patients with asplenia present as neonates/infants due to very severe cardiac malformations. They have a poor prognosis with very high mortality rate in the first few years of life.  

     
     Kinder Radiologie FälleAnmerkungen des Autors zum eigenen Beitrag:

    This was an incidental finding discovered on the abdominal CT scan and no findings to explain the patient's acute symptoms were found. The patient's pain subsided and she was discharged from the emergency room in good condition. Follow-up evaluation for possible cardiac anomalies was recommended, however the patient has not returned to our institution for any further workup/evaluation.  

     
     Kinder Radiologie FälleErstbeschreibung / Historisches:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleLiteratur:

    1. Medline: Medline
    Joseph C Turbyville, MD
    Pediatric Asplenia
    Emedicine.com

    2. Medline: Medline
    Michael P. Federle, MD, FACR
    Asplenia and Polysplenia
    statdx.com  

     
     Kinder Radiologie FälleSchlagwörter:

    Polysplenia, Asplenia, Malrotation, Azygous Kontinuitaet, Heterotaxy, Kind, Kindheit, Pädiatrie, Kinderheilkunde  

     
     Kinder Radiologie Fälle Diesen Artikel zitieren:

    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957  

     
     Kinder Radiologie Fälle Lesen Sie ähnliche Artikel: mit Stichwortübereinstimmung
    in dem selben Gebiet: Syndrome
    oder in der Region: Syndrome
    oder in dem Gewebe/Organ:
    oder mit der Genese: angeboren
     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind CT-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ CT ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     
    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957


     

    Suchen Sie ähnliche Artikel in:
    Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed  Mehr Links zu diesem Thema auf Yahoo  Mehr Links zu diesem Thema auf Altavista  Mehr Links zu diesem Thema auf MSN  Mehr Links zu diesem Thema auf Google  Mehr Links zu diesem Thema auf Fireball

    Peer-reviewed Radiology Search



    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Weitere Beiträge der Autoren:

    Lance Dorsey in Medline suchen Lance Dorsey (1)   
    Adam Patterson in Medline suchen Adam Patterson (1)   

    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae  
     
    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957


     

    Auf welche Diagnose hätten die Kollegen getippt?


    • Polysplenia Syndrom
      Stimmen: 7 (35 %)


    • Intestinale Malrotation
      Stimmen: 1 (5 %)


    • Praeduodenale Vena Portae
      Stimmen: 0 (0 %)


    • Keine der oben genannten Optionen sind korrekt
      Stimmen: 0 (0 %)


    • Alle oben genannten Optionen sind korrekt
      Stimmen: 12 (60 %)



        Stimmen insgesamt: 20

     
    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957


     

    Medizinlexikon (englisch)
    Im Medizinlexikon nach
    Oder geben Sie hier einen Begriff ein:
    ( Mit freundlicher Unterstützung von The On-Line Medical Dictionary )




    Wie interessant fanden Sie diesen Fall?
    (10 = am meisten interessant || 1 = am wenigsten interessant)
     
    Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae
    Lance Dorsey, Adam Patterson. Polysplenia Syndrom mit Azygous Kontinuitaet der Vena cava inferior, intestinale Malrotation, kurzes Pankreas, und praeduodenale Vena Portae. PedRad [serial online] vol 11, no. 4.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20110407230957


     




    Diskussionsplattform >> Kommentar schreiben <<



      Es sind momentan keine Beiträge für diesen Fall vorhanden.





     Zu diesem Fall einen Kommentar schreiben (Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

    Tragen Sie diese Zahl ein: 6142

    Name: *

    E-Mail:

    Webseite:

    Thema: *

    Ihr Text: *




     
      Kinderradiologie Forumbeiträge Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!
      Zum Diskussionsforum
      Zum Diskussionsforum

      Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!

      © 2001-2016   www.kinderradiologie-online.de
      In Kooperation mit © Radiolopolis - Radiology Search - Radiology Teacher - PubMed Reader - Annotate - Radiology Lectures & Tutorials - Radiology Boards Preparation - Pediatric Radiology Links - Pediatric Radiology Information - Emergency Radiology - Lung Cancers - USMLE Forums - Cancer Staging Information - Chest Radiology - Radiology Case Report Journal
      Bei Anregungen oder Fragen: information@kinderradiologie-online.de
      Fügen Sie hier diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (STRG+D)