KINDERRADIOLOGIE ONLINE - betrachten Sie radiologische Bilder und radiologische Fälle
Lesen Sie diese Seite auf Deutsch   Read this page in English
Die kinderradiologische Plattform im Internet
ISSN: 1942-955X :: Herausgeber: EduRad :: Chefredakteur: Dr. med. Roland Talanow  
Stöbern Stöbern || Suchen Suchen || Online-Buch systematisch Online-Buch systematisch || Diskussionsforum Diskussionsforum || Nachrichten Nachrichten || Fall einsenden Fall einsenden || Regeln Regeln |
Interessanteste Fälle Interessanteste Fälle || "Fleissigste" Autoren "Fleissigste" Autoren || Fall des Tages Fall des Tages || Lernmodus Lernmodus || Links Links || Newsletter Newsletter |
Start Start || Umfrage Umfrage || Ihre Meinung Ihre Meinung || Mein Profil Mein Profil || CME-Punkte CME-Punkte |
    Kinderradiologie Nachrichten / Anzeigen / Stellenangebote Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!
    Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen
  • Hepatobiliary phase images using gadolinium-ethoxybenzyl-diethylenetriamine penta-acetic acid-enhanc... (Eur J Radiol)
  • Ultrasound-guided removal of impalpable, radiolucent vegetative foreign bodies embedded into facial ... (Int J Pediatr Otorhinolaryngol)
  • Brain basis of childhood speech and language disorders: are we closer to clinically meaningful MRI m... (Curr Opin Pediatr)
  • CME Kurs: Paediatric Body MRI

  • CME course: Paediatric Body MRI

  • Universitätsklinikum Jena sucht eine Ärztin/einen Arzt in Weiterbildung in Vollzeit

  • Kinderspital Zürich sucht Oberärztin / Oberarzt (100 %)

  • Kinderradiologische Oberärztin / Oberarzt gesucht

  • 2 Stellen in der Kinderradiologie - 1 Assistenzärztin/Assistenzarzt und 1 Oberärztin/Oberarzt in Voll- oder Teilzeit

  • Senior Paediatric Radiologist in Pediatric Radiology section needed

  • Facharzt als Oberärztin / Oberarzt in Sektion Kinderradiologie gesucht

  • Stellenangebot für Assistenzarzt (m/w) zur Facharztausbildung für RADIOLOGIE und/oder KINDERRADIOLOGIE

  • „Fellow“-Stelle zur Weiterbildung in Pädiatrischer Radiologie am Kinderspital Zürich

  • Fellow-Stelle Pädiatrische Neuroradiologie

  • FFF Kinderradiologie - Muskuloskelettale Radiologie im Kindesalter (Fit für den Facharzt)

  • Assistenzarzt für Kinderradiologe gesucht an Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Turnusarzt (m/w) in Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Radiologie

  • Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderradiologie

  • Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen

    Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!


    Radiolopolis

    The dynamic Radiology community for education, research and practice


     

    An den Seitenanfang scrollen   ID: 20050603161131 Originalbeitrag in englischer Sprache  Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed (PubMed Reader)
    Diesen Fall in Ihren RSS feeder hinzufügen: Subscribe to RSS feed Add to Yahoo Add to Google Add to AOL Add to Furl Subscribe to Feed Burner feed

    Bookmark and Share


    | Die Autoren | Diskussion | Bemerkung zu diesem Fall schreiben |
    | Fall bewerten | Diesen Fall einem Kollegen vorstellen | Umfrageergebnis |
    | Zitierung | Ähnliche Fälle | Ähnliche Fälle im Internet | Bilder zum Fall |
     
    Fibromatosis colli
    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131


     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Ultraschall-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Ultraschall ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     Kinder Radiologie FälleAutor/en:

    Fritz Schneble (Regensburg)  

     
     Kinder Radiologie FälleE-Mail Adresse:

    Für angemeldete Besucher einsehbar (Anmeldung)  

     
     Kinder Radiologie FälleAlter:

    6 Wochen  

     
     Kinder Radiologie FälleGeschlecht:

    Männlich  

     
     Kinder Radiologie FälleRegion-Organ:

    Hals-Muskulatur / BG / Haut  

     
     Kinder Radiologie FälleWahrscheinliche Genese:

    unklar  

     
     Kinder Radiologie FälleKlinische Befunde:

    Knabe 6-Wochen alt, seit 1 Woche fällt den Eltern eine harte, nicht schmerzhafte, nicht überwärmte, ca. walnußgroße Schwellung an der rechten Halsseite auf.
    Anamnestisch Z..n. Sectio wegen Beckenendlage, sonstige Klinik unauffällig. Vorzugshaltung des Kopfes nach li bei freier Beweglichkeit.  

     
     Kinder Radiologie FällePatho-Morphologie oder Patho-Physiologie der Erkrankung :

    Die Ursache der Fibromatosis colli, auch als " sternocleidomastoid pseudotumor of infancy" bezeichnet ist unklar. Die alte Bezeichnung "Kopfnickerhämatom" weist auf den ursprünglich vermuteten Zusammenhang mit einer geburtstraumatischen Blutung in den M. sternocleidomastoideus hin. Häufig findet man eine schwierige Geburt oft auch per VE oder Forceps in der Anamnese. Im typischen Fall werden die zuvor unauffälligen Kinder im Alter von 2- 4 Wochen symptomatisch durch eine harte, nicht schmerzhafte und häufig augeprägte Schwellung bzw. Raumforderung im Bereich des mittleren Musc. sternocleidomastoideus. Die rechte Seite ist häufiger betroffen als links. Extrem selten tritt auch eine bilaterale fibromatosis colli auf. In Biopsien, die im typischen Fall nicht erfolgen sollten, wurde eine Vermehrung spindelförmige Fibroblasten neben atrophischen Muskelzellen und einer gering ausgeprägten Entzündungsreaktion beschrieben.  

     
     Kinder Radiologie FälleBildgebende Befunde:


    Ultraschall 1 <- Ultraschall 1 betrachten

    Ultraschall 1: In Panorama-Darstellung (Querschnitt Hals-WT auf Höhe des Schilddrüsen-Isthmus) fällt die deutliche Verdickung und Strukturstörung des rechten M. sternocleidomastoideus im Vergleich mit der Halsmuskulatur der Gegenseite auf.


    Ultraschall 2 <- Ultraschall 2 betrachten

    Ultraschall 2: Längsschnitt M.sternocleidomastoideus im Seitenvergleich. Re deutliche spindelförmige Verdickung des M. sternocleidomastoideus mit inhomogener Stukturierung und stellenweise echogenen Arealen



    Ultraschall 3 <- Ultraschall 3 betrachten

    Ultraschall 3: M. sternocleidomastoideus im Querschnitt- Seitenvergleich



    Ultraschall 4 <- Ultraschall 4 betrachten

    Ultraschall 4: Querschnitt re M. sternocleidomastoideus.



    Ultraschall 5 <- Ultraschall 5 betrachten

    Ultraschall 5: In der Farbdoppler-Untersuchung fällt die inhomogene Perfusion innerhalb der verdickten Muskulatur auf.



    Ultraschall 6 <- Ultraschall 6 betrachten

    Ultraschall 6: Kontrollsonographie 1 Monat nach der Ausgangsuntersuchung. Längsschnitte. Die Verdickung des re M. sternocleidomastoideus ist im Verlauf rückläufig.

     

     
     Kinder Radiologie FälleDiagnose-Absicherung der demonstrierten Abbildungen :

    Gesamt-Konstellation (Konsensus)  

     
     Kinder Radiologie FälleWelche DD wären mit dem bildgebenden Befund auch vereinbar:

    Solide Raumforderung, z.B. Rhabdomyosarkom
    Neuroblastom
    Lymphadenitis colli
    infantile desmoid fibromatosis  

     
     Kinder Radiologie FälleVerlauf / Prognose / Häufigkeit / Sonstiges :

    Es handelt sich um eine nichtneoplastische cervicale Raumforderung, die einen sich über mehrere Monate hinziehende, Spontanrückbildung erwarten läßt. Häufigkeit nach der Literatur bis 0,4%. In bis zu 20 % der Patienten entwickelt sich ein Torticollis. Therapie: Symptomatisch, ggf. KG mit vorsichtigen Übungen zur Dehnung der Halsmukulatur.  

     
     Kinder Radiologie FälleAnmerkungen des Autors zum eigenen Beitrag:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleErstbeschreibung / Historisches:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleLiteratur:

    1. Medline: Medline
    Carty, Helen, et. al.
    Imaging of Children
    Churchill Livingstone, 1994.

    2. Medline: Medline
    Crawford, Stephen C., et. al.
    Fibromatosis Colli of Infancy: CT and Sonographic Findings
    AJR 151:1183-1184, December 1988

    3. Medline: Medline
    Siegel, Mariln J.
    Pediatric Sonography
    Raven Press, New York, 1993

    4. Medline: Medline
    Sharma S, Mishra K, Khanna G.
    Fibromatosis colli in infants. A cytologic study of eight cases.
    Acta Cytol. 2003 May-Jun;47(3):359-62.

    5. Medline: Medline
    Kumar V, Prabhu BV, Chattopadhayay A, Nagendhar MY
    Bilateral sternocleidomastoid tumor of infancy
    Int J Pediatr Otorhinolaryngol. 2003 Jun;67(6):673-5  

     
     Kinder Radiologie FälleSchlagwörter:

    Fibromatosis colli, Raumforderung im Halsbereich, Schwellung, Hals, Neugeborenes, Säugling, sternocleidomastoid pseudotumor of infancy, Kind, Kindheit, Pädiatrie, Kinderheilkunde  

     
     Kinder Radiologie Fälle Diesen Artikel zitieren:

    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131  

     
     Kinder Radiologie Fälle Lesen Sie ähnliche Artikel: mit Stichwortübereinstimmung
    in dem selben Gebiet: Hals-Muskulatur / BG / Haut
    oder in der Region: Hals
    oder in dem Gewebe/Organ: Muskulatur / BG / Haut
    oder mit der Genese: unklar
     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Ultraschall-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Ultraschall ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     
    Fibromatosis colli
    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131


     

    Suchen Sie ähnliche Artikel in:
    Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed  Mehr Links zu diesem Thema auf Yahoo  Mehr Links zu diesem Thema auf Altavista  Mehr Links zu diesem Thema auf MSN  Mehr Links zu diesem Thema auf Google  Mehr Links zu diesem Thema auf Fireball

    Peer-reviewed Radiology Search



    Fibromatosis colli
    Weitere Beiträge der Autoren:

    Fritz Schneble in Medline suchen Fritz Schneble (7)   

    Fibromatosis colli  
     
    Fibromatosis colli
    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131


     

    Auf welche Diagnose hätten die Kollegen getippt?


    • Rhabdomyosarkom
      Stimmen: 3 (27 %)


    • Neuroblastom
      Stimmen: 0 (0 %)


    • Lymphadenitis colli
      Stimmen: 0 (0 %)


    • Fibromatosis colli
      Stimmen: 8 (72 %)


    • ektopes Thymusgewebe
      Stimmen: 0 (0 %)



        Stimmen insgesamt: 11

     
    Fibromatosis colli
    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131


     

    Medizinlexikon (englisch)
    Im Medizinlexikon nach
    Oder geben Sie hier einen Begriff ein:
    ( Mit freundlicher Unterstützung von The On-Line Medical Dictionary )




    Wie interessant fanden Sie diesen Fall?
    (10 = am meisten interessant || 1 = am wenigsten interessant)
     
    Fibromatosis colli
    Fritz Schneble. Fibromatosis colli. PedRad [serial online] vol 5, no. 6.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20050603161131


     




    Diskussionsplattform >> Kommentar schreiben <<



      Es sind momentan keine Beiträge für diesen Fall vorhanden.





     Zu diesem Fall einen Kommentar schreiben (Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

    Tragen Sie diese Zahl ein: 8969

    Name: *

    E-Mail:

    Webseite:

    Thema: *

    Ihr Text: *




     
      Kinderradiologie Forumbeiträge Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!
      Zum Diskussionsforum
      Zum Diskussionsforum

      Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!

      © 2001-2016   www.kinderradiologie-online.de
      In Kooperation mit © Radiolopolis - Radiology Search - Radiology Teacher - PubMed Reader - Annotate - Radiology Lectures & Tutorials - Radiology Boards Preparation - Pediatric Radiology Links - Pediatric Radiology Information - Emergency Radiology - Lung Cancers - USMLE Forums - Cancer Staging Information - Chest Radiology - Radiology Case Report Journal
      Bei Anregungen oder Fragen: information@kinderradiologie-online.de
      Fügen Sie hier diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (STRG+D)