KINDERRADIOLOGIE ONLINE - betrachten Sie radiologische Bilder und radiologische Fälle
Lesen Sie diese Seite auf Deutsch   Read this page in English
Die kinderradiologische Plattform im Internet
ISSN: 1942-955X :: Herausgeber: EduRad :: Chefredakteur: Dr. med. Roland Talanow  
Stöbern Stöbern || Suchen Suchen || Online-Buch systematisch Online-Buch systematisch || Diskussionsforum Diskussionsforum || Nachrichten Nachrichten || Fall einsenden Fall einsenden || Regeln Regeln |
Interessanteste Fälle Interessanteste Fälle || "Fleissigste" Autoren "Fleissigste" Autoren || Fall des Tages Fall des Tages || Lernmodus Lernmodus || Links Links || Newsletter Newsletter |
Start Start || Umfrage Umfrage || Ihre Meinung Ihre Meinung || Mein Profil Mein Profil || CME-Punkte CME-Punkte |
    Kinderradiologie Nachrichten / Anzeigen / Stellenangebote Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!
    Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen
  • CT imaging in a large part of the world: what we know and what we can learn.... (Pediatr Radiol)
  • The communication of the radiation risk from CT in relation to its clinical benefit in the era of pe... (Pediatr Radiol)
  • Comparison between radiation exposure levels using an image intensifier and a flat-panel detector-ba... (Pediatr Radiol)
  • CME Kurs: Paediatric Body MRI

  • CME course: Paediatric Body MRI

  • Universitätsklinikum Jena sucht eine Ärztin/einen Arzt in Weiterbildung in Vollzeit

  • Kinderspital Zürich sucht Oberärztin / Oberarzt (100 %)

  • Kinderradiologische Oberärztin / Oberarzt gesucht

  • 2 Stellen in der Kinderradiologie - 1 Assistenzärztin/Assistenzarzt und 1 Oberärztin/Oberarzt in Voll- oder Teilzeit

  • Senior Paediatric Radiologist in Pediatric Radiology section needed

  • Facharzt als Oberärztin / Oberarzt in Sektion Kinderradiologie gesucht

  • Stellenangebot für Assistenzarzt (m/w) zur Facharztausbildung für RADIOLOGIE und/oder KINDERRADIOLOGIE

  • „Fellow“-Stelle zur Weiterbildung in Pädiatrischer Radiologie am Kinderspital Zürich

  • Fellow-Stelle Pädiatrische Neuroradiologie

  • FFF Kinderradiologie - Muskuloskelettale Radiologie im Kindesalter (Fit für den Facharzt)

  • Assistenzarzt für Kinderradiologe gesucht an Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Turnusarzt (m/w) in Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Radiologie

  • Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderradiologie

  • Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen

    Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!


    Radiolopolis

    The dynamic Radiology community for education, research and practice


     

    An den Seitenanfang scrollen   ID: 20030203141918 Originalbeitrag in englischer Sprache  Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed (PubMed Reader)
    Diesen Fall in Ihren RSS feeder hinzufügen: Subscribe to RSS feed Add to Yahoo Add to Google Add to AOL Add to Furl Subscribe to Feed Burner feed

    Bookmark and Share


    | Die Autoren | Diskussion | Bemerkung zu diesem Fall schreiben |
    | Fall bewerten | Diesen Fall einem Kollegen vorstellen | Umfrageergebnis |
    | Zitierung | Ähnliche Fälle | Ähnliche Fälle im Internet | Bilder zum Fall |
    Dieser Fall wurde im Durchschnitt als (Note 0) bewertet.

     
    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918


     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Röntgen-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Röntgen ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     Kinder Radiologie FälleAutor/en:

    Fritz Schneble (Regensburg)  

     
     Kinder Radiologie FälleE-Mail Adresse:

    Für angemeldete Besucher einsehbar (Anmeldung)  

     
     Kinder Radiologie FälleAlter:

    Frühgeborenes  

     
     Kinder Radiologie FälleGeschlecht:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleRegion-Organ:

    Thorax-Lunge  

     
     Kinder Radiologie FälleWahrscheinliche Genese:

    sonstige  

     
     Kinder Radiologie FälleKlinische Befunde:

    Frühgeborenes Zwillingsgeschwisterkind 27+2 SSW, Geburtsgewicht 770g, fetofetales Transfusionssyndrom (Donor),
    persistierender Ductus arteriosus Botalli

     

     
     Kinder Radiologie FällePatho-Morphologie oder Patho-Physiologie der Erkrankung :

    Primär Lungenunreife;
    Keine pränatale Steroid-Lungenreifungsbehandlung ;
    Barotrauma der Lunge;
    Trotz 2-maliger Surfactantgabe schwierige Beatmungssituation, die eine konventionelle Beatmung mit hohen Beatmungsdrucken erforderlich machte, zunächst konventionelle Beatmung, später Hochfrequenzoszillationsbeatmung (HFO)  

     
     Kinder Radiologie FälleBildgebende Befunde:


    Röntgen 1 <- Röntgen 1 betrachten

    Röntgen 1: Aufnahme nach primärer Intubation."Weiße Lunge", entsprechend
    Atemnotsyndrom IV°





    Röntgen 2 <- Röntgen 2 betrachten

    Röntgen 2: 2.Lebenstag. Noch diskrete feingranuläre Zeichnungsvermehrung bds. li
    Seite diskret minderbelüftet. Insgesamt deutliche Befundbesserung.




    Röntgen 3 <- Röntgen 3 betrachten

    Röntgen 3: interstitielles Emphysem mit feinzystoiden und feintubulären Aufhellungen bds. (bubble-type I stellenweise Übergang type
    II)




    Röntgen 4 <- Röntgen 4 betrachten

    Röntgen 4: Deutliche Zunahme des interstitiellen Emphysems (bubble type II), rechte Seite dabei stärker betroffen.
    betroffen als li.





    Röntgen 5 <- Röntgen 5 betrachten

    Röntgen 5:Massive Zunahme des interstitiellen Emphysems rechts. Diskretere Veränderungen links bei Minderbelüftung links. Geringe Mediastinalverschiebung nach links.






     

     
     Kinder Radiologie FälleDiagnose-Absicherung der demonstrierten Abbildungen :

    Gesamt-Konstellation (Konsensus)  

     
     Kinder Radiologie FälleWelche DD wären mit dem bildgebenden Befund auch vereinbar:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleVerlauf / Prognose / Häufigkeit / Sonstiges :

    Beatmungskomplikation v.a. bei sehr unreifen FG.
    Frühstadien des Interstitiellen Emphysems (IE)
    sind unter Modifikation des Beatmungsregimes rasch reversibel.
    Von Anfang an schwierige Beatmungssituation mit sehr hohen Drucken unter
    konventioneller Beatmung und unter HFO (Hochfrequenzoscillationsbeatmung)
    2 x Surfactantapplikation.
    Einige Patienten mit überwiegend einseitigem PIE profitieren von einseitiger Beatmung über die weniger betroffene Lungenhälfte. Die selektive Intubation und Beatmung über die li Lungenhälfte war bei unserem sehr kleinen und instabilen Patienten nicht möglich. Der Patient verstarb im Lungenversagen am 7. LT.


    Prinzipien der Therapie: Reduktion der Beatmungsdrucke.Rasche Extubation anstreben.
    Kinder profitieren oft von Umstellung auf HFO-Beatmung.

     

     
     Kinder Radiologie FälleAnmerkungen des Autors zum eigenen Beitrag:

    Falls wie bei unserem Patienten überwiegend eine Lungenhälfte betroffen ist, bessert sich der Befund bei einigen Patienten eindrucksvoll, wenn das Kind selektiv über die nicht betroffene Lungenhälfte beatmet wird.
    Bei unserem sehr kleinen, extrem instabilen Patienten gelang eine selektive Intubation in den Re Hauptbronchus nicht!  

     
     Kinder Radiologie FälleErstbeschreibung / Historisches:

    Stadieneinteilung nach Swischuk 1977

    Stadium I:bubble-type I: 1- 1,5 mm duchmessende runde oder ovaläre Aufhellungsfiguren. Diese entsprechen überblähten Bronchioli terminales und Ductuli alveolares es liegt noch keine extraalveoläre Luftausdehnung vor.

    Stadium II: bubble-Type II nach Swischuk: Nach Ruptur der Alveolen verteilt sich die Luft perivaskulär nach peripher, wie auch hiluswärts. Die pulmonalen Aufhellungsfiguren stellen sich größer mit wurm und -mäanderartigem Aspekt dar.
    Im weiteren Verlauf können sich größere Pseudozysten bilden. Es besteht ein erhöhtes Risiko für Pneumothorax/ Pneumomediastinum.
     

     
     Kinder Radiologie FälleLiteratur:

    1. Medline: Medline
    Swischuk LE
    Bubbles in hyaline membrane disease
    Radiology 122:417 (1977)

    2. Medline: Medline
    Oppermann H.C., Wille L, Ulmer H.E.
    Der Neugeborenenthorax
    Springer 1982 (56-61)  

     
     Kinder Radiologie FälleSchlagwörter:

    Atemnotsyndrom, Grad IV, Pulmonales interstitielles Emphysem, IRDS, Lunge, Lungenunreife, Barotrauma, Hochfrequenzoszillationsbeatmung, HFO, Kind, Kindheit, Pädiatrie, Kinderheilkunde  

     
     Kinder Radiologie Fälle Diesen Artikel zitieren:

    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918  

     
     Kinder Radiologie Fälle Lesen Sie ähnliche Artikel: mit Stichwortübereinstimmung
    in dem selben Gebiet: Thorax-Lunge
    oder in der Region: Thorax
    oder in dem Gewebe/Organ: Lunge
    oder mit der Genese: sonstige
     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Röntgen-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Röntgen ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     
    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918


     

    Suchen Sie ähnliche Artikel in:
    Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed  Mehr Links zu diesem Thema auf Yahoo  Mehr Links zu diesem Thema auf Altavista  Mehr Links zu diesem Thema auf MSN  Mehr Links zu diesem Thema auf Google  Mehr Links zu diesem Thema auf Fireball

    Peer-reviewed Radiology Search



    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Weitere Beiträge der Autoren:

    Fritz Schneble in Medline suchen Fritz Schneble (7)   

    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°  
     
    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918


     

    Auf welche Diagnose hätten die Kollegen getippt?


    • Pneumothorax im Verlauf
      Stimmen: 3 (21 %)


    • Pneumocystis carinii Infektion
      Stimmen: 1 (7 %)


    • Interstitielles Lungenemphysem
      Stimmen: 8 (57 %)


    • Zystisch adenomatoide Malformation der Lunge
      Stimmen: 2 (14 %)



        Stimmen insgesamt: 14

     
    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918


     

    Medizinlexikon (englisch)
    Im Medizinlexikon nach
    Oder geben Sie hier einen Begriff ein:
    ( Mit freundlicher Unterstützung von The On-Line Medical Dictionary )




    Wie interessant fanden Sie diesen Fall?
    (10 = am meisten interessant || 1 = am wenigsten interessant)
    Dieser Fall wurde im Durchschnitt als (Note 0) bewertet.

     
    Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    Fritz Schneble. Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°. PedRad [serial online] vol 3, no. 2.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20030203141918


     




    Diskussionsplattform >> Kommentar schreiben <<


    Röntgen: Pulmonales interstitielles Emphysem nach Atemnotsyndrom IV°
    (Encho Chifudov | 26.12.04)


    Hab ja eine Frage; was ist der Unterschied zwischen Bronchopulmonale Dysplazie und einem interstiziellen Emphysem mit bildgebender Diagnostik? Danke.


      X-Ray: Pulmonary interstitial emphysema after respiratory distress syndrome IV°
      (Dr.Samridh Nagar | 29.09.04)


      Can a Chest XRay of a baby with Pulmonary Interstitial Emphysema be less
      translucent than what is seen here.



        X-Ray: Pulmonary interstitial emphysema after respiratory distress syndrome IV°
        (shimaa | 24.04.04)


        whats the diagnosis?







         Zu diesem Fall einen Kommentar schreiben (Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

        Tragen Sie diese Zahl ein: 4115

        Name: *

        E-Mail:

        Webseite:

        Thema: *

        Ihr Text: *




         
          Kinderradiologie Forumbeiträge Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!
          Zum Diskussionsforum
        • Arachnoidalzyste, raumfordernd:
            Arachnoidalzyste


        • re: Kurzdarmsyndrom --- Behandlungsfehler

        • re: Dysostosis cleidocranialis:
            Dysostosis cleidocranialis








        • re: Zystisch adenomatoide Malformation der Lunge:
            zystische adenomatoide lungenmalformation








        • re: Zystisch adenomatoide Malformation der Lunge:
            zystische adenomatoide lungenmalformation


        • Eosinophiles Granulom bzw. monostotischer Knochenbefall einer Langerhans-Zell-Histiozytose (LZH):
            hatte das gleiche granulom im kopf


        • re: Zystisch adenomatoide Malformation der Lunge:
            zystische adenomatoide lungenmalformation


        • Femurlänge Kleinkind 12 Monate, weiblich

        • Zum Diskussionsforum

          Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!

          © 2001-2014   www.kinderradiologie-online.de
          In Kooperation mit © Radiolopolis - Radiology Search - Radiology Teacher - PubMed Reader - Annotate - Radiology Lectures & Tutorials - Radiology Boards Preparation - Pediatric Radiology Links - Pediatric Radiology Information - Emergency Radiology - Lung Cancers - USMLE Forums - Cancer Staging Information - Chest Radiology - Radiology Case Report Journal
          Bei Anregungen oder Fragen: information@kinderradiologie-online.de
          Fügen Sie hier diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (STRG+D)