KINDERRADIOLOGIE ONLINE - betrachten Sie radiologische Bilder und radiologische Fälle
Lesen Sie diese Seite auf Deutsch   Read this page in English
Die kinderradiologische Plattform im Internet
ISSN: 1942-955X :: Herausgeber: EduRad :: Chefredakteur: Dr. med. Roland Talanow  
Stöbern Stöbern || Suchen Suchen || Online-Buch systematisch Online-Buch systematisch || Diskussionsforum Diskussionsforum || Nachrichten Nachrichten || Fall einsenden Fall einsenden || Regeln Regeln |
Interessanteste Fälle Interessanteste Fälle || "Fleissigste" Autoren "Fleissigste" Autoren || Fall des Tages Fall des Tages || Lernmodus Lernmodus || Links Links || Newsletter Newsletter |
Start Start || Umfrage Umfrage || Ihre Meinung Ihre Meinung || Mein Profil Mein Profil || CME-Punkte CME-Punkte |
    Kinderradiologie Nachrichten / Anzeigen / Stellenangebote Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!
    Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen
  • Prenatal ultrasound factors and genetic disorders in pregnancies complicated by polyhydramnios.... (Prenat Diagn)
  • Appropriate selection of MRI sequences for common scenarios in clinical practice.... (Pediatr Radiol)
  • Increased signal intensities in the dentate nucleus and globus pallidus on unenhanced T1-weighted im... (Pediatr Radiol)
  • CME Kurs: Paediatric Body MRI

  • CME course: Paediatric Body MRI

  • Universitätsklinikum Jena sucht eine Ärztin/einen Arzt in Weiterbildung in Vollzeit

  • Kinderspital Zürich sucht Oberärztin / Oberarzt (100 %)

  • Kinderradiologische Oberärztin / Oberarzt gesucht

  • 2 Stellen in der Kinderradiologie - 1 Assistenzärztin/Assistenzarzt und 1 Oberärztin/Oberarzt in Voll- oder Teilzeit

  • Senior Paediatric Radiologist in Pediatric Radiology section needed

  • Facharzt als Oberärztin / Oberarzt in Sektion Kinderradiologie gesucht

  • Stellenangebot für Assistenzarzt (m/w) zur Facharztausbildung für RADIOLOGIE und/oder KINDERRADIOLOGIE

  • „Fellow“-Stelle zur Weiterbildung in Pädiatrischer Radiologie am Kinderspital Zürich

  • Fellow-Stelle Pädiatrische Neuroradiologie

  • FFF Kinderradiologie - Muskuloskelettale Radiologie im Kindesalter (Fit für den Facharzt)

  • Assistenzarzt für Kinderradiologe gesucht an Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel

  • Turnusarzt (m/w) in Ausbildung zum Facharzt (m/w) für Radiologie

  • Assistenzarzt (m/w) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Kinderradiologie

  • Senden Sie uns kostenlos Ihre Nachrichten und Anzeigen

    Holen Sie sich die Kinderradiologie Nachrichten als RSS Feed!


    Radiolopolis

    The dynamic Radiology community for education, research and practice


     

    An den Seitenanfang scrollen   ID: 20020815173954 Originalbeitrag in englischer Sprache  Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed (PubMed Reader)
    Diesen Fall in Ihren RSS feeder hinzufügen: Subscribe to RSS feed Add to Yahoo Add to Google Add to AOL Add to Furl Subscribe to Feed Burner feed

    Bookmark and Share


    | Die Autoren | Diskussion | Bemerkung zu diesem Fall schreiben |
    | Fall bewerten | Diesen Fall einem Kollegen vorstellen |
    | Zitierung | Ähnliche Fälle | Ähnliche Fälle im Internet | Bilder zum Fall |
     
    Fibröser Kortikalisdefekt
    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954


    ( Zu diesem Thema gibt es Fragen im CMK-Modus )

     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Röntgen-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Röntgen ] Es sind MRT-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ MRT ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     Kinder Radiologie FälleAutor/en:

    H. Frimmel (Halle)  

     
     Kinder Radiologie FälleE-Mail Adresse:

    Für angemeldete Besucher einsehbar (Anmeldung)  

     
     Kinder Radiologie FälleAlter:

    14 Jahre  

     
     Kinder Radiologie FälleGeschlecht:

    Weiblich  

     
     Kinder Radiologie FälleRegion-Organ:

    Bein-Knochen  

     
     Kinder Radiologie FälleWahrscheinliche Genese:

    sonstige  

     
     Kinder Radiologie FälleKlinische Befunde:

    14jähriges Mädchen. Z.n. Distorsionstrauma mit Fibulafraktur des rechten OSG 01/2002, dabei röntgenologischer Zufallsbefund einer "zystischen Auffälligkeit" in der distalen Tibia rechts.
    Szintigrafie 03/2002: keine vermehrte Anreicherung, nur leicht photopenischer Bezirk, Kontrolle: Szintigrafie 07/2002: umschrieben gesteigerter Knochenstoffwechsel, Tumor möglich, daher jetzt Überweisung zum MRT.  

     
     Kinder Radiologie FällePatho-Morphologie oder Patho-Physiologie der Erkrankung :

    Synonym: fibröser metaphysärer Defekt
    Entwicklungsstörung in der Metaphysenregion der langen Röhrenknochen, zu 90% in der unteren Extremität,
    Defektfüllung mit faserreichem Bindegewebe mit Verbindung zum darüberliegenden Periost,
    klassische "tumorähnliche" Läsion,
    wird bei einer Ausdehnung von über 4cm als "Nichtossifizierendes Fibrom" bezeichnet  

     
     Kinder Radiologie FälleBildgebende Befunde:


    Röntgen 1 <- Röntgen 1 betrachten

    Röntgen 1: randsklerosierter, zystisch imponierernder Defekt in der Kortikalis.












    MRT 1 <- MRT 1 betrachten

    MRT 1: coronare T2-Wichtung mit Fettsättigung: Zentral sehr signalarmer Prozess ohne umgebendes Ödem. (Nebenbefund : Ödem in der distaen Fibula nach Fraktur.)












    MRT 2 <- MRT 2 betrachten

    MRT 2: transversale T2-Wichtung mit Fettsättigung: in der Corticalis der Tibia gelegener zentral sehr signalarmer Prozess ohne umgebendes Ödem.






    MRT 3 <- MRT 3 betrachten

    MRT 3: T1-Wichtung transversal:
    exzentrisch gelegene Läsion in der distalen Metaphyse der rechten Tibia, Ausdehnung 3cm, scharf abgrenzbar.






    MRT 4 <- MRT 4 betrachten

    MRT 4: T1-Wichtung transversal mit Fettsättigung nach KM:
    exzentrisch gelegene Läsion in der distalen Metaphyse der rechten Tibia, Ausdehnung 3cm, scharf abgrenzbar. Keine KM-Anreicherung, lediglich randständige KM-Anreicherung.




     

     
     Kinder Radiologie FälleDiagnose-Absicherung der demonstrierten Abbildungen :

    Gesamt-Konstellation (Konsensus)  

     
     Kinder Radiologie FälleWelche DD wären mit dem bildgebenden Befund auch vereinbar:

    Im Vorliegenden Fall wäre keine weitere Diagnostik nach dem Röntgenbild nötig.

    Nach Äußerung eines TM-Verdachtes durch die Szintigraphie war ein MRT notwendig.

    Im Allgemeinen ergibt das MRT beim fibrösen Corticalisdefekt keinen weiteren diagnostischen Zugewinn. Im vorliegenden Fall war die Signalarmut des Fibrosematerials jedoch zielführend.


    Bei sehr großen nichtossifizierenden Fibromen ergibt sich als DD die juvenile oder
    aneurysmatische Knochenzyste (Flüssigkeitsnachweis im MRT)

    Benignes fibröses Histiozytom (Alter desPatientin, Schmerzsymptomatik)  

     
     Kinder Radiologie FälleVerlauf / Prognose / Häufigkeit / Sonstiges :

    Keine Symptome, oft röntgenologischer Zufallsbefund in der 1.+2.Lebensdekade,
    sehr selten Spontanfrakturen,
    verschwindet in der Regel im Rahmen der Knochenentwicklung bis zum 18. Lebensjahr.  

     
     Kinder Radiologie FälleAnmerkungen des Autors zum eigenen Beitrag:

    Grundsätzlich ist das konventionelle Röntgenbild mit dem "klassischen Befund":
    - scharf begrenzte, solitäre Aufhellung, parallel zur Kortikalis, exzentrisch in der Metaphyse der langen Röhrenknochen (v.a. untere Extremität) lokalisiert, durch Sklerosesaum vom gesunden Knochen getrennt - in Zusammenschau mit Anamnese und Klinik (Alter, fehlende Symptome) für die Diagnosestellung ausreichend.
    Das MRT wurde in unserem Fall wegen des nicht ganz klaren Szintigrafiebefundes durchgeführt.
     

     
     Kinder Radiologie FälleErstbeschreibung / Historisches:

    Keine Angabe  

     
     Kinder Radiologie FälleLiteratur:

    1. Medline: Medline
    K. Bohndorf, H. Imhof
    "Radiologische Diagnostik der Knochen und Gelenke"
    Georg-Thieme-Verlag 1998  

     
     Kinder Radiologie FälleSchlagwörter:

    fibrös, Kortikalisdefekt, nichtossifizierend, Fibrom, nicht-ossifizierend, Kortikalis, fibröser Kortikalisdefekt, Distorsionstrauma, Fibulafraktur, Metaphyse, fibröser metaphysärer Defekt, Sklerosesaum, Kind, Kindheit, Pädiatrie, Kinderheilkunde  

     
     Kinder Radiologie Fälle Diesen Artikel zitieren:

    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954  

     
     Kinder Radiologie Fälle Lesen Sie ähnliche Artikel: mit Stichwortübereinstimmung
    in dem selben Gebiet: Bein-Knochen
    oder in der Region: Bein
    oder in dem Gewebe/Organ: Knochen
    oder mit der Genese: sonstige
     
     Kinder Radiologie FälleBilder zu diesem Fall: Es sind Röntgen-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ Röntgen ] Es sind MRT-Bilder zu diesem Fall vorhanden. [ MRT ] Sämtliche Modalitäten betrachten [ Alle ]   
     
    Fibröser Kortikalisdefekt
    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954


    ( Zu diesem Thema gibt es Fragen im CMK-Modus )

     

    Suchen Sie ähnliche Artikel in:
    Mehr Links zu diesem Thema auf Pubmed  Mehr Links zu diesem Thema auf Yahoo  Mehr Links zu diesem Thema auf Altavista  Mehr Links zu diesem Thema auf MSN  Mehr Links zu diesem Thema auf Google  Mehr Links zu diesem Thema auf Fireball

    Peer-reviewed Radiology Search



    Fibröser Kortikalisdefekt
    Weitere Beiträge der Autoren:

    H. Frimmel in Medline suchen H. Frimmel (7)   

    Fibröser Kortikalisdefekt  
     
    Fibröser Kortikalisdefekt
    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954


    ( Zu diesem Thema gibt es Fragen im CMK-Modus )

     
     
    Fibröser Kortikalisdefekt
    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954


    ( Zu diesem Thema gibt es Fragen im CMK-Modus )

     

    Medizinlexikon (englisch)
    Im Medizinlexikon nach
    Oder geben Sie hier einen Begriff ein:
    ( Mit freundlicher Unterstützung von The On-Line Medical Dictionary )




    Wie interessant fanden Sie diesen Fall?
    (10 = am meisten interessant || 1 = am wenigsten interessant)
     
    Fibröser Kortikalisdefekt
    H Frimmel. Fibröser Kortikalisdefekt. PedRad [serial online] vol 2, no. 8.
    URL: www.Kinderradiologie-online.de/?search=20020815173954


    ( Zu diesem Thema gibt es Fragen im CMK-Modus )

     




    Diskussionsplattform >> Kommentar schreiben <<



      Es sind momentan keine Beiträge für diesen Fall vorhanden.





     Zu diesem Fall einen Kommentar schreiben (Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

    Tragen Sie diese Zahl ein: 4337

    Name: *

    E-Mail:

    Webseite:

    Thema: *

    Ihr Text: *




     
      Kinderradiologie Forumbeiträge Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!
      Zum Diskussionsforum
      Zum Diskussionsforum

      Holen Sie sich die Kinderradiologie Forumbeiträge als RSS Feed!

      © 2001-2016   www.kinderradiologie-online.de
      In Kooperation mit © Radiolopolis - Radiology Search - Radiology Teacher - PubMed Reader - Annotate - Radiology Lectures & Tutorials - Radiology Boards Preparation - Pediatric Radiology Links - Pediatric Radiology Information - Emergency Radiology - Lung Cancers - USMLE Forums - Cancer Staging Information - Chest Radiology - Radiology Case Report Journal
      Bei Anregungen oder Fragen: information@kinderradiologie-online.de
      Fügen Sie hier diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu (STRG+D)